Inhalt

Aktuelles

„Herz aus dem Takt“ - Weltherztag am 29. September 2021

Startseite der Deutschen Herzstiftung
Startseite der Deutschen Herzstiftung

Quelle: Deutsche Herzstiftung

Alljährlich findet im September der Weltherztag statt. Wir informieren Sie!

„Reha in Zeiten der Pandemie“

"Deutscher Reha-Tag“ am 25. September 2021

Logo "Deutscher Reha-Tag"

Quelle: Deutscher Reha-Tag

Jedes Jahr findet am 25. September 2021 der „Deutsche Reha-Tag“ statt.
Das Motto des diesjährigen bundesweiten Aktionstages lautet: „Reha in Zeiten der Pandemie“.

Gestärkt für die Zukunft

Die Deutsche Rentenversicherung hilft chronisch kranken Kindern und Jugendlichen mit Rehabilitationsleistungen

Kleiner Junge macht eine Sportübung.

Quelle: Fotolia

Jedes Jahr am 20. September feiern wir in Deutschland Weltkindertag. Dieser besondere Tag soll auf die speziellen Rechte der Kinder aufmerksam machen und Kinder mit ihren individuellen Bedürfnissen in den Fokus rücken.
Gerade während der Covid-19-Pandemie wurde deutlich, dass Kinder wenig gehört und ihre Belange häufig hintenangestellt wurden.

Rückblick auf 25 Jahre im Dienst für die Patienten

Rückblick auf 25 Jahre im Dienst für die Patienten

Quelle: Thomas Reihl, stellvertretender Kaufmännischer Leiter

Rückblick auf 25 Jahre im Dienst für die Patienten

Wie eine Reha bei Long-COVID helfen kann

Frau liest ein Buch

Wer an COVID-19 erkrankt war, kann noch lange unter gesundheitlichen Folgen leiden. Alle Formulare und Informationen gibt es auf der Themenseite Reha nach Corona.

Wir sind für Sie da!

Zurück ins Leben: Reha nach COVID-19

Frau liest ein Buch

Viele Menschen in Deutschland, die an COVID-19 erkrankt waren, leiden noch lange unter gesundheitlichen Folgen. In diesen Fällen kann eine Rehamaßnahme der Deutschen Rentenversicherung helfen.

Interview mit Dr. Thomas Kirchmeier zur psychischen Gesundheit während der Corona-Pandemie

Startbild Interview mit Dr. Kirchmeier

Dr. Kirchmeier, Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, hat wertvolle Hinweise für Sie.

Eingeschränkte Kapazitäten in den Rehakliniken

Eingeschränkte Kapazitäten in den Rehakliniken

Die Hygiene- und Abstandsregelungen ermöglichen derzeit nur eine eingeschränkte Nutzung der Kapazitäten in den Rehakliniken.

Corona Hinweise

Wichtige Hinweise für Ihren Aufenthalt bei uns

Corona Hinweise

Wir haben hohe Anforderungen an Ihre Sicherheit. Um Ihren Aufenthalt bei uns aktuell so angenehm wie möglich zu machen, finden Sie nachfolgend unsere Standards für Ihre Sicherheit, Anreiseempfehlungen, Infos zum Corona-Test und unsere Hygieneregeln.

In den besten Händen

Dr. med. Klaus-Peter Behnke

Dr. med. Klaus-Peter Behnke
Chefarzt Innere Medizin

„Wissen, Technik und Natur für bessere Genesung.“

Herr Stefan Distler

Stefan Distler
Leiter Physio- und Sporttherapie

„Mir gefällt das Arbeiten in einem qualifizierten, professionellen Team und die familiäre Atmosphäre in unserem Haus.“

Herr Uwe Grießhammer

Uwe Grießhammer
Gärtner

"Arbeiten direkt in der Natur!"

Frau Esther Grüner

Esther Grüner
Therapiesteuerung

„Für mich ist es von höchster Priorität, für jeden Patienten einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen. Als Ansprechpartnerin für unsere Patienten stehe ich gerne zur Verfügung.“

Herr Dr. med. Thomas Kirchmeier

Dr. med. Thomas Kirchmeier
Chefarzt Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

"Die stetige Weiterentwicklung der psychosomatischen Abteilung, die Förderung meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ein kollegiales Miteinander sind mir zentrale Anliegen."

Dr. med. Stephan Korzeniowski

Dr. med. Stephan Korzeniowski
Funktionsoberarzt

„Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.“

Frau Petra Lautenbacher

Petra Lautenbacher
Mitarbeiterin Aufnahme

„Da ich jeden Tag neue Patienten aufnehme, ist mein Aufgabengebiet sehr vielseitig und interessant. Deshalb fühle ich mich an meinem Arbeitsplatz sehr wohl."

Herr Joachim Loch

Joachim Loch
Masseur und medizinischer Bademeister

„Gutes Betriebsklima, nette Arbeitskollegen sowie der Umgang mit Patienten machen Spaß. Abwechslungsreiche Arbeit!“

Frau Sabine Meyer

Sabine Meyer
Sozialberaterin

„Gemeinsam mit den Patienten neue berufliche Perspektiven zu eröffnen ist spannend und macht mir Freude."

Herr Michael Neukam

Michael Neukam
Küchenleiter

„Küchenleiter in der Höhenklinik Bischofsgrün bedeutet für mich, frische vitaminreiche Speisen aus Produkten der Region zuzubereiten. Alles zum Wohlbefinden unserer Patienten.“

Dr. med Erhard Presslein

Dr. med. Erhard Preßlein
Oberarzt Innere Medizin/Kardiologie

„Die möglichst optimale medizinische Betreuung unserer kardiologischen Patienten nach aktuellen Leitlinien und Therapiestandards ist unser Ziel und unsere Verpflichtung."

Herr Stefan Roider

Stefan Roider
Oberarzt Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

„Wieder Sinn und Freude finden."

Frau Karoline Ruge

Karoline Ruge
Leitende Psychologin

„Als Psychologin unterstütze ich Menschen dabei, Lösungsmöglichkeiten für schwierige Lebenssituationen zu finden und neue Perspektiven zu entwickeln.“

Frau Beate Siller

Beate Siller
Pflegedienstleiterin

"Ich bin gern Pflegedienstleitung, weil man vieles organisiert und dabei den Patienten hilft, in ihr Alltagsleben zurückzukehren."

Frau Michaela Wunderlich

Michaela Wunderlich
Hauswirtschaftsleiterin

„Die Hauswirtschaft sorgt für Ordnung und Sauberkeit in der Klinik. Sie möchte damit Ihren Aufenthalt in unserem Haus so angenehm wie möglich gestalten.“

Suche & Service

Anschrift

Höhenklinik

Fröbershammer 12 | 95493 Bischofsgrün
Telefon: 09276 88-0 | Fax: 09276 88-200

Fax Chefarztsekretariat: 09276 88-308

service@hoehenklinik-bischofsgruen.de